Über

Hi! Ich bin Daniel und tanze seit 2012 leidenschaftlich Forró.

Vorher habe ich bereits 8 Jahre Standard, Salsa und Tango getanzt, doch als ich Forró kennenlernte, habe ich alles andere aufgehört und nur noch Forró getanzt. Es ist für mich einfach der schönste Tanz, mit den tollsten Menschen, die man sich vorstellen kann.

4 Jahren habe ich in Köln und Düsseldorf Unterricht genommen. Währenddessen und danach besuchte ich viele Forró Festivals und Workshops (in Aachen, Berlin, München, Barcelona usw.). Natürlich ging ich auch mindestens einmal pro Woche zu Forrópartys.

Mittlerweile sind viele Freundschaften entstanden und ich könnte ohne Forró nicht mehr leben. 😀

Vision

Die Lebensfreude und die Leidenschaft am Forró möchte ich nun weitergeben und die Forrószene gemeinsam mit euch in Kempten und Umgebung richtig groß machen.

Seit Sommer 2018 unterrichte ich Forró bereits an der Hochschule Kempten. Nach einer kurzen Pause, in der ich nur Privatstunden gegeben habe, möchte ich Forró nun allen (auch Nichtstudenten) zugänglich machen. Daher starten wir ab Anfang Januar 2020 mit dem Unterricht in der Tanzschule Stiltanz in Kempten.

Forró blüht so richtig auf, wenn es mind. einmal pro Woche Unterricht mit anschließendem freien Tanzen und es zusätzlich noch min. einmal pro Woche eine Forróparty in einer anderen Location gibt.

Kleine Partys sind zwar auch schön, aber sobald 30 bis 80 Leute zusammen kommen und man an einem Abend mit richtig vielen Freunden tanzen kann, wird das Ganze zum Lebensgefühl des Forró entfaltet.

Natürlich kann nicht immer jeder zur Party kommen, daher ist es wichtig, dass wir mindestens die dreifache Menge an Schülern im Unterricht haben. Dieses Ziel kann ich natürlich nicht alleine erreichen und so freue ich mich, dass sich bereits ein paar talentierte Schüler dazu begeistern, ebenfalls Unterricht zu geben.

Wir freuen uns euch im wöchentlichen Schnupperkurs kennenzulernen. Zusätzlich wird es ab und zu Workshops von Lehrern aus anderen Städten geben und wenn wir regelmäßig gut besuchte Partys haben, werden wir ein eigenes Forró Festival organisieren.

Ich freue mich riesig mit euch zusammen die Lebensfreude des Forró ins Allgäu zu bringen und bedanke mich herzlich bei allen die Teil dieser lebendigen Community sind.

Euer Daniel 😉